Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!


Inplayinfos
Jahreszeit:
Sommer
Aktueller Monat:
August


News
[30.08.2018]
Es wurden neue Sachen ins Forum gebracht. Das Modul wurde bearbeitet und so ein paar Highlights werden folgen. ~ Soraya




» Kleine Frage
Heute um 2:32 pm von Kaede Komiyama

» Die Yūgure
So Okt 07, 2018 2:07 am von Alaric Kyūketsuki

» [NPC] Unser Gastaccount
Fr Okt 05, 2018 10:30 pm von Soraya Komiyama

» Blacklist
Fr Okt 05, 2018 1:14 pm von Soraya Komiyama

» Abwesenheit
Mi Okt 03, 2018 11:12 am von Evelynn Toga

» Immortal Tales
So Sep 30, 2018 4:24 pm von Gast

» Eternal-NarutoRPG
So Sep 16, 2018 4:47 pm von Soraya Komiyama

» [Gesuch] Erzengel Michael
Mi Sep 12, 2018 1:15 pm von Soraya Komiyama

» HunterXHunter
Mi Sep 12, 2018 1:44 am von Gast




 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

[Guide] Meere

avatar
Anzahl der Beiträge : 389
Anmeldedatum : 30.06.18
So Jul 01, 2018 12:34 am

Meere

Wie man vielleicht weiß bestellt eine Welt gerne mal aus Land und aus Meeren. In dieser Welt ist es so, dass es das Land gibt und dann noch sieben weitere Meere, auf denen man reisen kann. Piraten und Marine sind gerne mal hier unterwegs und machen hier auch die Meere unsicher. Manchmal sind die Meere ruhig und manchmal sind sie nicht zu bändigen.

Unsere Meere
• Hokkai
Hokkai nennt man auch gerne mal das nördliche Meer. Hier sind die meisten Inseln, welche gerne oftmals kalte Temperaturen haben, aber die Bewohner hier haben auch gewissermaßen sich daran gewöhnt. Natürlich ist nicht überall das Klima gleich, aber im groben und ganzen ist dieses Meer mit unter kühler als vielleicht andere.

→ Shima
→ Tōdai
→ Legikosa
→ Ōgami
→ Sumida

• Barutokai
Barutokai kann man sich eher nicht beschweren. Dieses Meer ist relativ ruhig und hat gerne mal im Frühjahr und Herbst mit ziemliche Stürmen zu kämpfen.

→ Hitsuji
→ Rinkusu (Schloss des Dämonenkönigs)
→ Tatsunōtoshigo
→ Burakkuberī
→ Habashi

• Nankai
Möchte man es recht tropisch haben, so sollte man in Nankai sein, denn hier sind immer sommerliche Temperaturen, welche man einfach nicht wegsehen möchte. Vieles kann zwar sein, dass es auch mal trocken ist und wenig regnet, aber den Bewohnern stört es beim besten Willen nicht. Sie sind zufrieden mit dem was sie haben und gut ist.

→ Uma (Regierungsgebäude)
→ Hokkyokuguma
→ Nashi
→ Paminda (Marine Hauptquartier)
→ Nerima

• Saiko
Ist man eher so der ruppige Typ und mag gerne eine raue See, nun dann ist man hier wohl sehr gut damit dran. In Saiko sind gerne mal hohe Wellen vorhanden, Erdbeben und alles was dazu gehört. Flutwellen sollte man auch nicht unterschätzen, aber viele Inseln sind dem schon gewappnet.

→ Kyameru
→ Karasu (Schloss des Vampirkönigs)
→ Mame
→ Movile
→ Chiyōda

• Chichūkai
Eines der vielen Meere ist auch Chichūkai und hat auch so seine Vorlieben, was so einige Wärmegrade mit sich hat. Stürme gibt es hier genug, aber auch nur, weil hier oft die Warmfront auf die Kaltfront trifft. Man sollte also nicht ein Weichei sein und angst haben vor Gewitter. Das kann hier nämlich öfters passieren als einem lieb ist.

→ Hebi
→ Felme
→ Gurēpu
→ Haregi
→ Bunkyō

• Majo no sankakkei
Willkommen im sogenannten Hexendreieck und auch dem Ende der Welt für so manche Piraten. Hier sind schon viele Schiffe gesunken, aber woran lag das nur? Manche Legenden sind über dieses Meer bekannt, aber ob eine davon stimmt weiß man nicht. Ob nun ein Seemonster sein Unwesen treibt oder vielleicht einfach was anderes Schuld ist.

→ Kojisu
→ Kamome
→ Kyabetsu (Zirkel der Hohepriesterin)

• Kōrarushī
Kommen wir zu dem letzten Meer dieser Welt und zwar dem Kōrarushī. Dieses Meer ist bekannt für seine schwierigen Gewässer, aber auch nur, weil hier viele Schiffe gesunken sind, wegen Felsen die Unterwasser sind. Man muss also immer sehr aufpassen, wenn man dieses Gewässer durchfährt, den sonst hat man mal ein Schiff gehabt und vermutlich auch das Leben.

→ Iruka
→ Relomeru
→ Sēji
→ Ootsuhoa
→ Arakawa (Revolutionsstützpunkt)
Nach oben Nach unten
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Age of Chaos :: Forumintern :: Guide-
Gehe zu: